Bühne

Liebste Mama

nach einem Text von Daisy Koeb. Szenische Lesung. M: Bachleitner D: Latzer, Weiner (Szenische Lesung)

Briefe einer jüdischen Tochter an ihre Mutter. In einer szenischen Lesung werden Teile dieses Zeitdokuments, aus dem Schmerz und Angst, aber auch Hoffnung und Humor sprechen, zur Aufführung gebracht.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!