Lesung / Literatur Empfohlen

Dominik Barta: Tür an Tür

In seinem Erstling „Vom Land” schrieb der aus Oberösterreich stammende Dominik Barta von einer Bäuerin um die 60, die die Arbeit niederlegt. Mit seinem neuen Roman „Tür an Tür” ist der Autor in Wien angekommen. Die Geschichte handelt von einem schwulen Mann, der in eine neue Wohnung zieht. Das Haus ist sehr hellhörig, deshalb entgeht ihm kaum etwas von seinen Nachbarn – und diesen nicht von ihm.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!