Kabarett

Dirk Stermann: Zusammenbraut

© Ingo Pertramer

Foto: Ingo Pertramer


Das erste Soloprogramm des hauptberuflichen Deutschen, der sonst entweder mit Christoph Grissemann Schmäh führt oder "Willkommen Österreich" moderiert – oder aber Bücher veröffentlicht. In seinem Solo hält er als Vater der Braut eine Rede, nur dass niemand da ist, weil das Fest woanders steigt und er auch nicht eingeladen ist. Dabei greift Stermann in gewohnter Manier gern auf bewährte Witze zurück. Manche sind alt, aber gut, manche nur alt, und manche Jokes - etwa solche über dicke Frauen - sind leider nur tief. Es bleibt die Frage: Warum muss er jetzt auch noch Solokabarett machen?

  • Termine Wien
  • Rabenhof
    Rabengasse 3, 1030 Wien
    • Fr., 9. Dez. 20:00 Uhr
  • Termine Salzburg
  • ARGEkultur Salzburg
    Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg
    • Mi., 26. Apr. 2023 20:00 Uhr
  • Termine Vorarlberg
  • Spielboden Dornbirn
    Färbergasse 15, 6850 Dornbirn
    • Do., 20. Apr. 2023 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!