Bühne Empfohlen

Middle Management of Happiness

Eine Büro-Arbeit von Katrin Hammerl nach David Graebers Studie. Uraufführung. R: Hammerl B/K: Vogetseder M: Dietersdorfer D: Hemmer, Winkler

© Barbara Pállfy

Foto: Barbara Pállfy


Unterhaltsames Stück über Boreout und Bullshit-Jobs, in denen die Menschen viel verdienen, aber wenig (SInnvolles) zu tun haben. Grundlage der Stückentwicklung von Katrin Hammerl ist eine Studie zu den so genannten Bullshit-Jobs von David Graeber, in ihrem Mittelpunkt steht die fiktionale Firma Transparent Solutions. Der Portier lässt die neue Chief-Happiness-Managerin nicht zur mittleren Führungsebene durch.

  • Termine Wien
  • Theater Drachengasse
    Bar & Co
    Drachengasse 2, 1010 Wien
    • Di., 27. Sep. 19:30 Uhr
    • Mi., 28. Sep. 19:30 Uhr
    • Do., 29. Sep. 19:30 Uhr
    • Fr., 30. Sep. 19:30 Uhr
    • Sa., 1. Okt. 19:30 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!