Klassik / Neue Musik

Future Memories

SWR Vokalensemble, Marcus Creed (Ltg.)

Martin Smolka: Sicut nix. Drei Gesänge für Chor nach Textausschnitten von H. D. Thoreau und den Psalmen (2019–2020 EA), Alberto Posadas: Ubi sunt für 24 Stimmen a cappella in zwei Chören (2022 UA), Georges Aperghis: Future Memories (2019 UA). Martin Smolka lädt mit Henry David Thoreau zum Winterspaziergang. Alberto Posadas fragt, wie wir auf Menschen früherer Zeiten zurückschauen. Und Georges Aperghis sucht bei der umgekehrten Frage, wie zukünftige Generationen auf uns blicken werden, mit humoristischer Energie nach Alternativen zum Vergessen und zum Pessimismus.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!