Wissenschaft

Am Puls - Wissenschaftstalk Nr. 82: Wenn die Chemie stimmt

(mit Harald Brugger, Nuno Maulide, Mod: Jasmin Dolati, Anmeldung: www.fwf.ac.at/ampuls)

Chemie ist überall: ob im Handy, in Jeans, Wasch- und Reinigungsmitteln, Insektensprays, Kosmetika oder Baustoffen. Selbst bei den Gefühlen mischt sie mit – mit allen Vor- und Nachteilen. Aber ist sie nur „böse“ oder kann sie gar zur Lösung der drängendsten Zukunftsprobleme beitragen? Der Chemiker Nuno Maulide von der Universität Wien erläutert gemeinsam mit Harald Brugger, Leiter des Bereichs „Chemie & Konsum“ von DIE UMWELTBERATUNG, einer Einrichtung der Wiener Volkshochschulen, die Rolle der Chemie für eine bessere und nachhaltigere Zukunft – und wie viel Chemie tatsächlich im Alltag steckt. Moderation: Ingrid Rehusch.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!