Bühne

Die Milchfrau

nach Alja Rachmanowa. Makemake Produktionen. R: Ostertag Ch: Rösler B: Neudeck K: Blau M: Plut D: Baxant, Giesinger, Hemmer, Rank, Rohrbach, Steiner, Venturin, Werner

Alja Rachmanowa hat in ihrem autobiografischen Roman eine Milieustudie der Zwischenkriegszeit geschaffen. Als Greißlerin versucht darin die Milchfrau, ihrer Familie eine Existenz zu schaffen. Sie entscheidet ihre letzte Ressource, ihren Körper, für ökonomischen Profit anzuzapfen.

  • Termine Wien
  • Kosmos Theater
    Siebensterngasse 42, 1070 Wien
    • Fr., 9. Dez. 20:00 Uhr
    • Sa., 10. Dez. 20:00 Uhr
    • So., 11. Dez. 18:00 Uhr
    • Di., 13. Dez. 20:00 Uhr
    • Mi., 14. Dez. 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!