Pop/Rock / Elektronik

Ronia / Nelavie

(A)

Aus dem Pressetext: "Ronia ist ein One Woman-Projekt im ¾-Takt. Trotzdem immer dabei: Der Zufall, alte Märchenfilme und Moondog. Die Soundtracks klassischer Märchenfilme des mittleren 20. Jahrhunderts (z.B. "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" oder "Cinderella") begleiten Ronia schon seit ihrer Kindheit in Graz. Mit ihrem großen Vorbild, dem als Straßenmusiker bekannt gewordenen Moondog, verbindet die Neo-Wienerin der Hang zu Minimalismus und eine eigentümliche Art des Komponierens."

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!