Lesung / Literatur

Blinder Fleck. Nordwestbahnhof - Biographie eines innenstadtnahen Bahnhofsareals

(Buchpräsentation)

Buchpräsentation mit den Herausgebern Michael Hieslmair, Bernhard Hachleitner und Michael Zinganel. Im Gegensatz zu anderen Wiener Bahnhöfen konnte der Nordwestbahnhof seine Funktion als innenstadtnaher Umschlagplatz für den transnationalen Güterverkehr bis zuletzt erhalten. Ausgerechnet 2022, im Jubiläumsjahr seines 150-jährigen Bestehens, erfuhr er seine endgültige Stilllegung und wird in naher Zukunft einem neuen Stadtteil für etwa 15.000 Menschen weichen müssen. Das Buch legt unterschiedliche verdrängte Schichten, bauliche Transformationen und soziale Überformungen frei.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!