Lesung / Literatur Empfohlen

Werk.Gänge - Daniel Wisser

In ihrer Gesprächsreihe Werk.Gänge lädt Brigitte Schwens-Harrant Autorinnen und Autoren ein, mit ihr durch ihre Arbeit zu wandern. Gespräch und Lesung wechseln einander ab, poetologische Entwürfe werden sichtbar, unterschiedliche Texte hörbar. Daniel Wisser debütierte 2003 mit dem Roman „Dopplergasse acht“. Gesprächsthema werden auch sein größter Erfolg „Königin der Berge“ (2018) und der aktuelle Erzählband „Die erfundene Frau“ (2022) sein.


12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!