Kabarett Empfohlen

Christian Dolezal: Herzensschlampereien

Das Komische am Wiener Schauspieler Christina Dolezal ist, dass er sich selbst nicht so ernst nimmt wie viele seiner Kollegen. Er ist zwar der Typ Alphamännchen, spielt aber immer gleich mit, wie lächerlich das eigentlich ist. Für sein erstes Soloprogramm ist ein gebrochenes Selbstbild wie das seine eine gute Basis. Sogar ein inflationäres Kabarettsujet wie die Zweierbeziehung hat bei Dolezal den Charme des Noch-nie-Gehörten.

  • Termine Wien
  • Rabenhof
    Rabengasse 3, 1030 Wien
    • Sa., 18. Feb. 20:00 Uhr
    • Do., 9. Mär. 20:00 Uhr
    • Mo., 20. Mär. 20:00 Uhr
    • Mo., 27. Mär. 20:00 Uhr
    • Sa., 1. Apr. 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!