Vortrag / Diskussion

Von Alaska nach Feuerland. Ein Vespa-Abenteuer

(Vortrag Alexander Eischeid)

Wälder, Wüsten, Steppen und Pampa. Meere, Anden, Dschungel und Großstädte. Schotter, Matsch, Sand und Geröll. Hitze, Kälte, Sturm und Regen machten diese Reise über 22 Monate durch 19 Länder zu einer Herausforderung und waren für Elsi, die alte Postvespa, und Alexander Eischeid nicht selten eine Grenzerfahrung bis zum Äußersten. 71.000km, 8 Kolben, 2 Zylinder, 3 Bremstrommeln, 5 Satz Reifen und die Erfüllung eines Lebenstraumes vereinten sich in einem Jubelschrei als Eischeid im März 2015 am südlichsten Punkt der Erde ankam.

Festival:
Festival:
Alles Leinwand Reise Festival 2023

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!