Bühne

Hysterikon

von Ingrid Lausund. R: Mortsch D: Addullahpour, Bergen, Bosnjakovic, Frank, Gordon, Hochegger, Killmann, Sautter, Zimmermann

Stück, das in einem Supermarkt spielt. "Schmunzelnd führt die diabolisch-göttliche Figur des Kassiers durch essentielle Fragen der aktuellen Zeit. Wie gehen wir mit der Wahrheit um, und wie mit der Moral? Und wer zur Hölle trägt die Konsequenzen? Oder sind wir einfach alle nur noch verrückt?", fragt sich die Ankündigung.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!