Bühne

Höllenangst

von Bernd Liepold-Mosser frei nach Johann Nestroy. R: Liepold-Mosser B/K: Uz M: Welter D: Claßen, Fellmer, Gaida, Kaspar, Schrammel, Schubert, Welter

Johann Nestroy verpackte in seiner Posse weltanschauliche und politische Themen im Zusammenhang mit der gescheiterten Revolution von 1848. Bernd Liepold-Mosser, der im Tag mit seiner Überschreibung von "Die Ratten" reüssierte, verortet in seiner Bearbeitung die Figuren aus dem 19. Jahrhundert in unserer Gegenwart neu. Die sozialen Abstiegsängste betreffen nun auch den sogenannten Mittelstand und diffuse Gefühlslagen erfahren durch soziale Medien ihre digitale Verbreitung.

  • Termine Wien
  • Tag – Theater an der Gumpendorfer Straße
    Gumpendorfer Straße 67, 1060 Wien
    • Sa., 4. Feb. 20:00 Uhr
    • Do., 9. Feb. 20:00 Uhr
    • Fr., 10. Feb. 20:00 Uhr
    • Sa., 11. Feb. 20:00 Uhr
    • Mo., 13. Feb. 20:00 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!