Workshop

Biografien Forschung in der Praxis

(Workshop, Anmeldung: www.vhs.at/penzing)

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man in Archiven und anderen Quellen anhand eines Namens ein ganzes Leben recherchieren kann. Am Beispiel von noch nicht aufgearbeiteten Daten von Opfern der Shoah in Penzing wird unter Anleitung selbst geforscht. Am Ende fließen alle Ergebnisse in ein größeres Forschungsprojekt ein.

  • Termine Wien
  • VHS Penzing
    Hütteldorfer Straße 112, 1140 Wien
    • Mi., 15. Feb. 18:00-19:30 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!