Lokal / Global

Sakina Teyna

- "Ich habe in einer Geheimsprache gesungen"

Die kurdische Sängerin Sakina Teyna singt und erzählt über ihr Leben im Widerstand in Kurdistan, dem Siedlungsgebiet der Kurdinnen und Kurden, und über den Widerstand der Frauen im Iran. Begleitet wird sie vom iranischen Musiker Mahan Mirarab.

  • Termine Wien
  • TheaterArche
    Münzwardeingasse 2, 1060 Wien
    • Fr., 27. Jan. 19:30 Uhr
    • Fr., 10. Feb. 19:30 Uhr

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!