Lesung / Literatur Empfohlen

Jörg Piringer: günstige intelligenz / Natalie Deewan: Lucida Console. Ein Translatorium Maximum

"Poesie der Netzwerke"

"günstige intelligenz" ist ein schönes Wortspiel mit Künstlicher Intelligenz. Jörg Piringer testet in seinem neuen Buch die Poesiefähigkeit einer jüngst entwickelten, günstigen Software. Entlang deren Erzeugnisse fächert er computergenerierte Sprache und Dichtung historisch und gesellschaftspolitisch auf. Bei Natalie Deewan scheint das Netzwerk als Strukturmodell auf. Ihr Montagetext verknüpft am Faden von Denkfiguren und Stichworten Textpartikel unterschiedlichster Herkunft. Moderation: Annalena Stabauer.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!