Lesung / Literatur Empfohlen

Stefanie Sargnagel: Dicht - Aufzeichnungen einer Tagediebin

Sargnagel arbeitet in dem Roman ihre Jugend zwischen 15 und 20 auf und lässt Jahre zwischen Rausch und Depression in Form eines beinahe Coming-of-Age-Romans eindringlich Revue passieren. Hier bringt sie "Dicht" als Leseshow, flankiert von hörenswerten Musikeinlagen toller Wiener Acts: Euroteuro, Bipolar Feminin und Rolltreppe.

Dieser Event hat leider bereits stattgefunden.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!