An der schwarzblauen Donau – #123

FALTER Radio. Der Podcast mit Raimund Löw

Anzeige

podcast
An der schwarzblauen Donau – #123

FALTER-Redakteurin Nina Horaczek erklärt, wie rechtsrechte Mediennetzwerke in Österreich und Europa funktionieren. Diese Podcastepisode ist ein Mitschnitt einer Diskussionsveranstaltung der Heinrich Böll Stiftung in Berlin, aufgenommen am 5. Dezember 2018.

Lesen Sie "Propagandakrieg in Europa: die Medien der Rechten" von Nina Horaczek im FALTER 42/18: https://www.falter.at/archiv/wp/propagandakrieg-in-europa-die-medien-der-rechten 

aktuelle folgen
Salvini, Strache und Südtirol – #145 15.02.2019
Armin Thurnher im Gespräch mit Armin Wolf – #146 15.02.2019
Wie Kirche und Schiverband sexuellen Missbrauch vertuschen – #144 13.02.2019
ÖVP mit Herz –#142 08.02.2019
Michael Köhlmeiers Rede in Mauthausen – #143 08.02.2019
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.
×

Anzeige

Diese Podcasts könnten Sie auch interessieren:


Anzeige


Anzeige