Mauern nach dem Mauerfall – #255

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Europa 1989-2019. Was nach 30 Jahren von den demokratischen Revolutionen geblieben ist. Im FALTER Podcast mit Raimund Löw versuchen eine Klärung: Egbert Pietsch (Leipzig) von der Leipziger Stadtzeitung Kreuzer, die Augenzeuginnen und ehemalige Osteuropakorrespondentinnen Barbara Coudenhove-Kalergi (Prag) und Joana Radzyner (Warschau) sowie FALTER-Redakteurin Nina Brnada


Podcast Studio

Weitere Folgen
Rebellische Demokratie oder autoritäre Wende? - #839 27.11.2022
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Risiken der Weltpolitik - #837 24.11.2022
Das Klimt-Attentat - #836 23.11.2022
Solidarität und unsere Staatsfinanzen - #835 21.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!