Robert Misiks „Herrschaft der Niedertracht“ – #168

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Worauf sich der autoritäre Nationalismus in Italien, Ungarn und Österreich stützt analysieren die Journalisten Lorenz Gallmetzer und Balasz Csekö sowie Susanne Hofer, Vorsitzende der Österreichischen Gewerkschaftsjugend, mit dem Buchautor Robert Misik im Bruno Kreisky Forum in Wien.

Das ist der erste Teil der Diskussion. Der zweite Teil wird in einer weiteren Episode online gestellt.


Podcast Studio

Weitere Folgen
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Niederösterreichs Politkrimi - #876 25.01.2023
Historische Reden: Al Gores Rettungsruf für das Klima des Planeten - #875 22.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!