Hongkong und die Angst vor China – #196

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Was Millionen Demonstranten in Hongkong für die Weltmachtpläne Pekings bedeuten. Das Politbüro in Peking musste vorerst nachgeben, doch was kommt als nächstes? Gibt es Angst vor China?

Raimund Löw diskutiert die aktuellen Entwicklungen mit der Sinologin Susanne Weigelin-Schwiedrzik, Botschafter Dietmar Schweisgut und der Filmemacherin Weina Zhao.


Podcast Studio
Weitere Folgen
Cicero über das Gift der Korruption - #842 03.12.2022
Hilfe, Geschenke! - #841 01.12.2022
Die neue Weltordnung - #840 30.11.2022
Rebellische Demokratie oder autoritäre Wende? - #839 27.11.2022
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!