Florian Klenk über die Operation Reisswolf – #211

FALTER Radio. Der Podcast mit Raimund Löw

Anzeige

podcast
Florian Klenk über die Operation Reisswolf – #211

Ratsch, Ratsch, Ratsch. Wie Arno M., der Chef der Social-Media-Abteilung des Bundeskanzleramts, unter falschem Namen fünf Festplatten aus dem Kabinett von Ex-Kanlzer Sebastian Kurz schreddern ließ.

FALTER-Chefredakteur Florian Klenk berichtet über die mutmaßlich kriminelle Geheimaktion. In der Podcast-Episode kommt zudem der Geschäftsführer der Firma Reisswolf, die die Datenvernichtung durchführte, Siegfried Schmedler zu Wort. Er erzählt, wie ungewöhnlich sich Arno M. verhielt.

Lesen Sie "Ratsch, Ratsch, Ratsch" (samt Video) im FALTER 30/19 online: https://www.falter.at/archiv/wp/ratsch-ratsch-ratsch  

Anzeige

aktuelle folgen
Sibylle Hamann: Bin ich zu ungeduldig? – #232 13.09.2019
Was der Brexit für Europa bedeutet – #231 12.09.2019
Die ÖVP-Datenfiles und wir – #230 11.09.2019
Sprengmeister Boris Johnson – eine Zwischenbilanz – #229 06.09.2019
Die Abschiebung von Lehrlingen – #228 04.09.2019
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

Anzeige

Anzeige