Wie das Videospiel Fortnite Junge in seinen Bann zieht – #195

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Fortnite war im Vorjahr das meistgespielte Computerspiel der Welt. Es sind vor allem junge Menschen, die in dessen Bann fallen. Warum? Der Falter Salon, der Podcast für Stadt und Kultur, dreht sich um die Faszination Fortnite. Wie sich der Ruf von Computerspielen verändert hat, und welche Rolle Fortnite in der “Offline-Welt” Jugendlicher spielt, darüber diskutiert Anna Goldenberg mit ihren Gästen, dem Computerspieleforscher Eugen Pfister, Journalistin Melisa Erkurt und Fortnite-Fan Thomas.

Außerdem: Stefanie Panzenböck liefert eine Reportage aus einem angenehm kühlen Ort in Wien, dem Kunsthistorischen Museum.

Lesen Sie "Überlebenskampf im Kinderzimmer" von Melisa Erkurt im FALTER 24/19:  https://www.falter.at/archiv/wp/ueberlebenskampf-im-kinderzimmer?ref=homepage

Weitere Folgen
Wie man die Flüchtlingspolitik korrigieren könnte – #642 05.12.2021
Obdachlosigkeit – Mythen und Vorurteile – #641 04.12.2021
Sebastian Kurz und der konservative Populismus – #640 03.12.2021
Wie rechtsextrem sind die Anti-Corona-Demonstranten? – #639 02.12.2021
Florian Klenk über Österreichs Affären – #638 01.12.2021
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.