György Dalos für, gegen und ohne Kommunismus – #252

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Vom jüdischen Waisenkind im Nachkriegsungarn zum Schriftsteller und Dissidenten. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Falls der Berliner Mauer am 9. November blickt der ungarische Autor György Dalos im Gespräch mit Robert Misik auf sein Leben zurück.

Diese Episode ist der Mitschnitt einer Veranstaltung des Bruno Kreisky Forums vom 2. Oktober 2019


Podcast Studio

Weitere Folgen
Rebellische Demokratie oder autoritäre Wende? - #839 27.11.2022
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Risiken der Weltpolitik - #837 24.11.2022
Das Klimt-Attentat - #836 23.11.2022
Solidarität und unsere Staatsfinanzen - #835 21.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!