Der Fall Strache und die FPÖ – eine Farce – #265

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Wie populär ist der ehemalige FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache trotz Gold und Korruptionsverdacht noch immer? Wie hat sich Österreichs Politik durch den Sturz von Strache geändert? Wie groß sind die Chancen auf sein Comeback?

Wir gehen dem Phänomen Strache mit dem ehemaligen FPÖ-Politiker Peter Sichrovsky nach, gemeinsam mit Journalistinnen und Journalisten, die sich auskennen im freiheitlichen Biotop: Christa Zöchling vom Profil, Doris Vettermann aus der Kronen Zeitung und FALTER-Chefredakteur Florian Klenk.


Podcast Studio

Weitere Folgen
Rebellische Demokratie oder autoritäre Wende? - #839 27.11.2022
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Risiken der Weltpolitik - #837 24.11.2022
Das Klimt-Attentat - #836 23.11.2022
Solidarität und unsere Staatsfinanzen - #835 21.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!