Der Populismusstreit – #78

FALTER Radio. Der Podcast mit Raimund Löw

Anzeige

podcast
Der Populismusstreit – #78

Gefährden rechte Demagogen die Demokratie oder geht es der Linken vor allem um den eigenen Machterhalt? Eine Kontroverse zwischen dem langjährigen ÖVP-Politiker Andreas Khol, Kommunikationsexperte Walter Ötsch und Falter-Chefreporterin Nina Horaczek. Zu hören sind ebenfalls: die Sprachwissenschaftlerin Ruth Wodak und der Historiker Phillip Blom.

Lesen Sie den FALTER vier Wochen lang kostenlos: https://www.falter.at/service/abo-bestellen/gratis

aktuelle folgen
Salvini, Strache und Südtirol – #145 15.02.2019
Armin Thurnher im Gespräch mit Armin Wolf – #146 15.02.2019
Wie Kirche und Schiverband sexuellen Missbrauch vertuschen – #144 13.02.2019
ÖVP mit Herz –#142 08.02.2019
Michael Köhlmeiers Rede in Mauthausen – #143 08.02.2019
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.
×

Anzeige

Diese Podcasts könnten Sie auch interessieren:


Anzeige


Anzeige