Die Besetzung der Stadtstraße – #587

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Bereits seit fast 30 Jahren gibt es Pläne für das Straßenprojekt mitten durch die Donaustadt, das jetzt realisiert werden soll. Nun besetzen Aktivisten und Aktivistinnen die Baustellen. Gibt es Alternativen zu so einem Projekt? Es diskutieren der Donaustädter Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (SPÖ), Umweltaktivistin Lena Schilling und Falter-Natur-Ressortleiter Benedikt Narodoslawsky. Raimund Löw moderiert diese Diskussion.



Podcast Studio

Weitere Folgen
Sven Hergovich im Gespräch - #881 03.02.2023
Sozialstaat, innovativ - #880 02.02.2023
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!