Spaltet Polen Europa? – #622

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Der autoritäre Kurs der nationalkonservativen Regierung in Warschau gefährdet die Demokratie – die von Belarus heraufbeschworene humanitäre Krise an der Grenze tut ein Übriges dazu. Kann die EU hart bleiben? Im Podcast bei Raimund Löw diskutieren der EU-Abgeordnete Andreas Schieder (SPÖ), die Nationalratsabgeordnete Ewa Ernst-Dziedzic (Grüne), der polnische Journalist Bartosz T. Wieliński (Gazeta Wyborcza, Warschau), die EU-Expertin Eva Nowotny und FALTER-Journalistin Nina Horaczek.



Podcast Studio

Weitere Folgen
Das Aufdeckerduo Obermayer & Obermaier - #744 25.05.2022
Der Ukrainekrieg und das Klima - #743 24.05.2022
Zwei Dichter ihres Lebens - #742 22.05.2022
Atomare Aufrüstung weltweit - #741 21.05.2022
Was ist faul im Staate Österreich? - #740 19.05.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.