Spaltet Polen Europa? – #622

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Der autoritäre Kurs der nationalkonservativen Regierung in Warschau gefährdet die Demokratie – die von Belarus heraufbeschworene humanitäre Krise an der Grenze tut ein Übriges dazu. Kann die EU hart bleiben? Im Podcast bei Raimund Löw diskutieren der EU-Abgeordnete Andreas Schieder (SPÖ), die Nationalratsabgeordnete Ewa Ernst-Dziedzic (Grüne), der polnische Journalist Bartosz T. Wieliński (Gazeta Wyborcza, Warschau), die EU-Expertin Eva Nowotny und FALTER-Journalistin Nina Horaczek.



Podcast Studio

Weitere Folgen
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Niederösterreichs Politkrimi - #876 25.01.2023
Historische Reden: Al Gores Rettungsruf für das Klima des Planeten - #875 22.01.2023
Historische Reden: Die Bergpredigt des Jesus von Nazareth - #874 21.01.2023
Die ORF-Niederösterreich-Affäre - #873 20.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!