Medien im Ukrainekrieg - #698

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Wie kann man Kriegspropaganda und Journalismus voneinander unterscheiden? Es diskutieren Zeit-Journalistin Simone Brunner, London-Korrespondentin Tessa Szyszkowitz, Bundesheer-Offizier Brigadier Philipp Eder und FALTER-Chefreporterin Nina Horaczek.



Podcast Studio

Weitere Folgen
Russland und die ukrainische Tragödie - #766 02.07.2022
Gentechnik, Pestizide, Fleisch und Soja - #765 30.06.2022
Der große Rückschritt – Abtreibung in Amerika - #764 28.06.2022
Lukas Matzinger erhält den Claus Gatterer-Preis 2022 - #763 26.06.2022
Staatsbürgerschaft und Demokratie - #762 25.06.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe 6 Monate FALTER um 3,20 € pro Woche
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!