Medien im Ukrainekrieg - #698

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Wie kann man Kriegspropaganda und Journalismus voneinander unterscheiden? Es diskutieren Zeit-Journalistin Simone Brunner, London-Korrespondentin Tessa Szyszkowitz, Bundesheer-Offizier Brigadier Philipp Eder und FALTER-Chefreporterin Nina Horaczek.



Podcast Studio

Weitere Folgen
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Niederösterreichs Politkrimi - #876 25.01.2023
Historische Reden: Al Gores Rettungsruf für das Klima des Planeten - #875 22.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!