Die steinigen Wege zur EU-Sicherheitsunion - #699

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Wie sollte sich Europa angesichts des russischen Aggressionskrieges verändern? Sie hören den Vizepräsident des Europaparlaments Othmar Karas (ÖVP), Nationalratsabgeordnete Ewa Ernst-Dziedzic (Grüne), Presse-Auslandschef Christian Ultsch, Politikwissenschaftler Heinz Gärtner und FALTER-Journalistin Nina Brnada.


Weitere Folgen
Rebellische Demokratie oder autoritäre Wende? - #839 27.11.2022
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Risiken der Weltpolitik - #837 24.11.2022
Das Klimt-Attentat - #836 23.11.2022
Solidarität und unsere Staatsfinanzen - #835 21.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!