Österreich, Russland und die Ukraine - #798

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Ein Blick Richtung Russland nach den Erfolgen des ukrainischen Militärs und der Teilmobilmachung der russischen Streitkräfte. Welche Entwicklungen drohen im Ukraine-Krieg und welche Auswirkungen haben Österreich und die EU zu befürchten? Es diskutieren: Nationalratsabgeordnete Stephanie Krisper (NEOS), Generalleutnant Christian Ségur-Cabanac, Moskau-Korrespondentin Carola Schneider (ORF) und FALTER-Politikchefin Eva Konzett.


_______________________


Ein Hinweis zur Werbung im Podcast: Mit dem Code FALTER erhalten Sie das 6-Monatsabo von Babbel zum Preis von nur 3 Monaten. Das Angebot gilt bis zum 31.10.2022. Einfach auf  babbel.com/audio  einlösen und loslegen!



Podcast Studio
Weitere Folgen
Putins kriegerische Eskalation - #801 26.09.2022
Der afghanische Widerstandskämpfer - #800 25.09.2022
Attention! Strongmen! - #799 24.09.2022
Das Fluchtparadox - #797 18.09.2022
Ein Wendepunkt im Ukraine-Krieg? - #796 17.09.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!