Wohin geht Italien? - #809

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Nach dem Wahlsieg der Fratelli d’Italia wird Giorgia Meloni ziemlich sicher die erste rechtsextreme Regierungschefin Europas. Eine Zerreißprobe für die EU. Ungarn und Polen bekommen mit ihren nationalistischen Positionen eine Verbündete. Wie weit Italien nach rechts treibt, fragt der Politikwissenschaftler Helfried Carl den Journalisten Lorenz Gallmetzer im Bruno Kreisky Forum.
Weitere Folgen
Sven Hergovich im Gespräch - #881 03.02.2023
Sozialstaat, innovativ - #880 02.02.2023
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!