Wie weiter mit dem Lueger-Denkmal in Wien? – #408

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Der populäre Bürgermeister um 1900 ist mit antisemitischer Hetze groß geworden. Ein Künstlerprotest nach dem Sturm auf Denkmäler von Rassisten in den USA und Europa löst eine neue Debatte aus. Zu hören: die Wiener Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, Künstler und „Schandwache“-Initiator Eduard Freudmann, Historiker Thomas Walach ("zackzack.at") und Falter-Journalist Klaus Nüchtern.
Weitere Folgen
Mythen rund um die Migration - #838 26.11.2022
Risiken der Weltpolitik - #837 24.11.2022
Das Klimt-Attentat - #836 23.11.2022
Solidarität und unsere Staatsfinanzen - #835 21.11.2022
So sind wir nicht. Oder vielleicht doch? - #834 20.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!