Episode 19: 1968, Mao und die Folgen

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Der Direktor des Wien-Museums Matti Bunzl im Gespräch mit Raimund Löw über das Erbe von 1968, 50 Jahre danach, das moderne China und den Alptraum Nordkorea. Eine Aufzeichnung des Vienna Humanities Festival 2017 im Wien-Museum.
Weitere Folgen
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Niederösterreichs Politkrimi - #876 25.01.2023
Historische Reden: Al Gores Rettungsruf für das Klima des Planeten - #875 22.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!