Orest in Mossul. Regisseur Milo Rau im Gespräch – #189

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Der Theatermacher Milo Rau verlegt die klassische griechische Tragödie in den vom IS traumatisierten Irak. Ein Gespräch von Raimund Löw und FALTER-Feuilletonchef Matthias Dusini mit dem rebellischen Regisseur, dessen Stück im Rahmen der Wiener Festwochen ab 6. Juni zu sehen ist.

Weitere Folgen
Nina Chruschtschowas Abrechnung mit Putin - #911 26.03.2023
Herbert Grönemeyer über Klima, Krise und Kapitalismus - #910 25.03.2023
Tabubruch in Niederösterreich - #909 23.03.2023
Die Zerstörung der Ersten Republik 1933 - #908 19.03.2023
Andreas Babler über Solidarität, Mut und Empathie - #907 18.03.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!