Europa & Karl Polanyi – #174

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Europa definiert sich neu. Wie der Aufstieg nationalistischer Demagogen und Umbruch in der Wirtschaft zusammenhängen. Braucht unsere Marktwirtschaft mehr Kontrolle, um den Nationalismus in die Schranken zu weisen, wie das einst der linke Vordenker Karl Polanyi vertreten hat?

Zu hören: der Industrielle und ehemalige SPÖ-Vizekanzler Hannes Androsch, die Soziologin und Universitätsprofessorin Brigitte Aulenbacher und FALTER-Herausgeber Armin Thurnher.

Weitere Folgen
Droht Österreich ein rechtsextremer FPÖ-Boom? – #879 29.01.2023
Putins Kriegsideologie seziert - #878 28.01.2023
Der Fall Teichtmeister - #877 27.01.2023
Niederösterreichs Politkrimi - #876 25.01.2023
Historische Reden: Al Gores Rettungsruf für das Klima des Planeten - #875 22.01.2023
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!