Verirrungen des Neoliberalismus – #288

FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw


Wie kann ein Leben ohne Furcht vor sozialem Absturz gedacht werden? Mit Starautor Jan-Werner Müller spricht die Philosophin und FALTER-Kolumnistin Isolde Charim über Müllers neues Buch „Furcht und Freiheit“.

Dieser Podcast ist ein Mitschnitt der Veranstaltung im Kasino des Wiener Burgtheaters vom 29. Jänner 2020.

Weitere Folgen
Erde brennt, Hörsaal besetzt - #844 07.12.2022
Wie London die Korruption befeuert - #843 04.12.2022
Cicero über das Gift der Korruption - #842 03.12.2022
Hilfe, Geschenke! - #841 01.12.2022
Die neue Weltordnung - #840 30.11.2022
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

12 Wochen FALTER um 2,17 € pro Ausgabe
Kritischer und unabhängiger Journalismus kostet Geld. Unterstützen Sie uns mit einem Abonnement!