Episode 28: Rassismus am Wiener Gürtel

FALTER Radio. Der Podcast mit Raimund Löw

Anzeige

podcast
Episode 28: Rassismus am Wiener Gürtel

FALTER-Redakteur Lukas Matzinger berichtet in der aktuellen Episode des FALTER Radio von seiner verdeckten Recherche in den Musiklokalen am Gürtel in Wien. Sowie: Der ehemalige Bundespräsident Heinz Fischer nimmt exklusiv zu Burschenschaften damals und heute Stellung. 

Außerdem: Journalistin Anneliese Rohrer und FALTER-Redakteurin Nina Brnada diskutieren die aktuellen Turbulenzen in der Regierungskoalition, ausgelöst von der "Liederbuchaffäre" um die Burschenschaft Germania, und wie die Opposition reagiert. Und Roland Lehner, Chef der Sicherheitsfirma, die das Chelsea betreut, erklärt, wie es zu rassistischen Praktiken von Türstehern kommen kann.

aktuelle folgen
20.06.2018:
15.06.2018:
15.06.2018:
13.06.2018:
08.06.2018:
Alle Folgen finden Sie im Podcast-Archiv.

Anzeige

Diese Podcasts könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige