Rezensionen aus FALTER 47/09

Buch-Rezensionen

Die Sache mit dem Gruselwusel

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Christine Nöstlinger Franziska Biermann | rezensiert in FALTER 47/09

Origin: Orphan

Die Nullerjahre waren nicht das Jahrzehnt von Cornershop, ganz im Gegensatz zu den 90ern. Damals wurden sie mit ihrem asiatisch gewürzten Britpopentwurf...
| rezensiert in FALTER 47/09

Terrordactyls

Die Nullerjahre waren nicht das Jahrzehnt von Cornershop, ganz im Gegensatz zu den 90ern. Damals wurden sie mit ihrem asiatisch gewürzten Britpopentwurf...
| rezensiert in FALTER 47/09

Anzeige

Die Sterblichen

Roman In ihrem Debütroman zeichnet Yiyun Li ein erschütterndes Bild des verrohten postmaoistischen China Es war kein freier Schriftstellerverband,...
Yiyun Li | rezensiert in FALTER 47/09

Einer

Vierfarbiges Bilderbuch Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Christine Nöstlinger, JANOSCH | rezensiert in FALTER 47/09

Die Fronten sind überall

Aus dem Alltag der Kriegsreportage Täglich tauchen sie auf unseren Fernsehbildschirmen auf – aber wie sieht der Arbeitsalltag von Kriegsreportern aus? Wie entstehen die Berichte...
Antonia Rados, Hannes Haas | rezensiert in FALTER 47/09

Anzeige

Die Taufe und andere Märchen und Geschichten aus Nigeria

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
ISOP - Innovative Sozialprojekte, Fred Ohenhen | rezensiert in FALTER 47/09

Panda Sex

Roman "Panda Sex" hat nichts mit der Koitalphlegmatik des Nationaltieres zu tun, sondern porträtiert die abgestumpfte Shanghaier Partyszene, die exzessiv...
Mian Mian | rezensiert in FALTER 47/09

Biomega 03

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
Tsutomu Nihei | rezensiert in FALTER 47/09

Herr Kratochwil kommt - fast - zu spät

Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
Heinz Janisch, Heide Stöllinger | rezensiert in FALTER 47/09

Einsamkeit und Sex und Mitleid

Roman In seinen vergnüglich zu lesenden Tagebüchern präsentiert sich Helmut Krausser als das verkannte Autorengenie unserer Zeit. Trotz seiner Ambitionen...
Helmut Krausser | rezensiert in FALTER 47/09

Von der Natur des Menschen

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
Jiro Taniguchi, Ryuichiro Utsumi | rezensiert in FALTER 47/09

Roberts Donauschlepper

Erzählung Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Julian Schutting, Angelika Kaufmann | rezensiert in FALTER 47/09

1, 2, 3 Dann reite ich durch den ganzen Himmel

Erzählungen und Gedichte Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
Vera Ferra Mikura, Renate Habinger, Linda Wolfsgruber | rezensiert in FALTER 47/09

Wie war das am Anfang?

Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
Heinz Janisch, Linda Wolfsgruber | rezensiert in FALTER 47/09

Das Ende der Welt, wie wir sie kannten

Klima, Zukunft und die Chancen der Demokratie Gegen Verkehr, Zersiedelung, Apathie: Wie Claus Leggewie die Klimakrise kleinkriegen will Man könnte Claus Leggewie einen Hans Dampf in allen...
Claus Leggewie | rezensiert in FALTER 47/09

Transition

Das weltbekannte Wiener Avant-Trio Radian ist wieder da und bringt die Zweitband Lokai mit Radian. Lokai. Tupolev. Dirac. Natürlich Fennesz....
| rezensiert in FALTER 47/09

Daisy ist ein Gänseblümchen

Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
Linda Wolfsgruber | rezensiert in FALTER 47/09

Von der Krähe, die einen Vogel hat

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Melanie Laibl, Alexander Strohmaier | rezensiert in FALTER 47/09

Biomega 04

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
| rezensiert in FALTER 47/09

Jumbojet

Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
| rezensiert in FALTER 47/09

Kirihito 1

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
Osamu Tezuka | rezensiert in FALTER 47/09

Biomega 01

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
Tsutomu Nihei | rezensiert in FALTER 47/09

Verzaubert, verwunschen, verwandelt

Die schönsten Zaubermärchen aus aller Welt Heinz Janisch ist nicht nur ein vielfach ausgezeichneter, sondern auch ein sehr produktiver Autor. An die achtzig Bilder- und Kinderbücher dürfte...
Heinz Janisch, Marion Goedelt | rezensiert in FALTER 47/09

Die Kürbismaus im Kürbishaus

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
| rezensiert in FALTER 47/09

Mein lieber Papa

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Helga Bansch | rezensiert in FALTER 47/09

Schlaf gut, Susi! Schlaf gut, Schlaf!

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Nikolaus Glattauer, Verena Hochleitner | rezensiert in FALTER 47/09

Was denkt China?

Mark Leonards Analyse chinesischer Denkschulen wurde ins Deutsche übersetzt. Angesichts der Klischees über China war das längst fällig Als Maos...
| rezensiert in FALTER 47/09

Portnoys Beschwerden

Ejakulat auf der Glühbirne, Sex mit einem Stück roher Leber, ein flotter Dreier unter Beteiligung einer Nutte. Philip Roths nun in einer Neuübersetzung...
Philip Roth | rezensiert in FALTER 47/09

Unschuld

Ungekürzte Lesung "Sie machte ,oh'. Ich machte ,oh'. Aber sie kam nicht." Knapper ließe sich das unendliche Drama kaum fassen: Mit Zunge, Worten und Akrobatik...
Harold Brodkey, Matthias Fuchs, Dirk Gusteren, Hans... | rezensiert in FALTER 47/09

Biomega 02

Mangas sind jetzt auch für Erwachsene: fantastische Neuerscheinungen von Tezuka, Taniguchi und Nihei Es ist nicht einfach, in den Regalen der...
Tsutomu Nihei | rezensiert in FALTER 47/09

Mumpitz macht Theater

Die zehn jahresbesten Kinderbücher österreichischer Autoren – doppelt kritisch gelesen Klar, dass es nicht ohne Diskussionen abgeht, wenn sich...
Christoph Mauz, Sibylle Vogel, Helmut Emersberger | rezensiert in FALTER 47/09

Schade um den schönen Sex

Der namenlose Icherzähler und sein wunderlicher Kumpel Cromwell kennen sich aus der Psychiatrie und haben dementsprechend je einen an der Waffel....
Simon Borowiak | rezensiert in FALTER 47/09

Larousse Schokolade

Hier kommt ein Schokoladekuchen, der einen leichthin über das Sonnenloch hinwegträgt 'S ist leider Winter, und die Zahl der Sonnenstunden sinkt...
Pierre Hermé | rezensiert in FALTER 47/09

Radikal

Abenteuer mit Extremisten Tagtäglich warnt eine Wienerin im Internet vor der bevorstehenden Apokalypse. Zehntausende Anhänger hören ihr dabei zu. Was will Jane Bürgermeister?...
Jon Ronson, Martin Jaeggi | rezensiert in FALTER 47/09

La Maison du Chocolat

Transcendent Desserts by the Legendary Chocolatier Hier kommt ein Schokoladekuchen, der einen leichthin über das Sonnenloch hinwegträgt 'S ist leider Winter, und die Zahl der Sonnenstunden sinkt...
Robert Linxe, Michele Carles | rezensiert in FALTER 47/09

CD-Rezensionen

Thaumatrope

Dieser Vogel kann singen. Auf "Cryptozoology" (2008) hat Anna Kohlweis ihre Stimme gefunden, mit "Thaumatrope" (bitte googeln!) legt sie ein...
Paper Bird | rezensiert in FALTER 47/09

Mo Beauty

Die Nullerjahre waren nicht das Jahrzehnt von Cornershop, ganz im Gegensatz zu den 90ern. Damals wurden sie mit ihrem asiatisch gewürzten Britpopentwurf...
Alec Ounsworth | rezensiert in FALTER 47/09

Glitter And Doom (Live)

Der Troubadour kommt in die Jahre. Das ist nicht weiter schlimm, aber man hört es deutlich. Zumal auf einem Live­album. Wer Waits 2008 auf seiner...
Tom Waits | rezensiert in FALTER 47/09

Anzeige

Die Klaviertrios

Den ganz großen individuellen Ton mögen Christoph, Georg und Florian Eggner auf ihren Instrumenten – Klavier, Violine und Cello – noch nicht...
Eggner Trio, Felix Mendelssohn Bartholdy | rezensiert in FALTER 47/09

Chimeric

Das weltbekannte Wiener Avant-Trio Radian ist wieder da und bringt die Zweitband Lokai mit Radian. Lokai. Tupolev. Dirac. Natürlich Fennesz....
Radian | rezensiert in FALTER 47/09

Wellen der Angst

Die Neigungsgruppe Sex, Gewalt und Gute Laune polarisiert mit ihrem neuen Album "Wellen der Angst" Pro: Gerhard Stöger Die Semiprominenz ist...
Neigungsgruppe Sex Gewalt Und Gute Laune | rezensiert in FALTER 47/09

Anzeige

Between The Lines III

Stories of Lovers and Lunatics Alljährlich erscheint als Vorausschau auf das Blue Bird Festival eine Doppel-CD mit Singer-Songwriter-Stoff querbeet. Kompilator Klaus Totzler...
Diverse | rezensiert in FALTER 47/09

Judy Sucks a Lemon for Breakfast

Die Nullerjahre waren nicht das Jahrzehnt von Cornershop, ganz im Gegensatz zu den 90ern. Damals wurden sie mit ihrem asiatisch gewürzten Britpopentwurf...
Cornershop | rezensiert in FALTER 47/09

Wait Till You See Her

In einer Doku aus Anlass des 40-jährigen Bestehens von ECM dankte John Abercrombie seinem Label-Chef Manfred Eicher "for saving me from a career...
Abercrombie John Quartet | rezensiert in FALTER 47/09

Between the Dots

An spontanen Assoziationen mangelt es nicht, lauscht man dem Debüt von The Clonious alias Paul Movahedi: LSD-Soul, Stotter-Funk, Psychedelic-Jazz...
The Clonious | rezensiert in FALTER 47/09

Die Meistersinger von Nürnberg

Wiener Staatsoper 2008 Der Dirigent Christian Thielemann findet in der Vergangenheit die Zukunft seiner Zunft Natürlich sind die kommenden Auftritte des Dirigenten...
Wiener Philharmoniker, Richard Wagner | rezensiert in FALTER 47/09

Der Ring des Nibelungen

Bayreuth 2008 Der Dirigent Christian Thielemann findet in der Vergangenheit die Zukunft seiner Zunft Natürlich sind die kommenden Auftritte des Dirigenten...
Wiener Philharmoniker, Richard Wagner | rezensiert in FALTER 47/09


Anzeige


Anzeige