Rezensionen aus FALTER 5/05

Buch-Rezensionen

Aus meinem Leben

Vorarlberg im 19. Jahrhundert. Franz Michael Felder ist 14 Jahre alt, als er den Hof des verstorbenen Vaters übernimmt. Er fügt sich dem ungeliebten...
Franz M Felder, Walter Methlagl | rezensiert in FALTER 5/05

Der Baum des Lebens

Charles Darwin Unsere Schüler haben sich in Sachen Naturwissenschaften bei der Pisa-Studie deutlicher verschlechtert als alle anderen. Was tun? Eine Möglichkeit...
Hartmut Schickert, Peter Sís | rezensiert in FALTER 5/05

Fleisch ist mein Gemüse

Eine Landjugend mit Musik In "Fleisch ist mein Gemüse" erzählt der mittlerweile als Komiker bekannte Heinz Strunk sehr lustig von einer sehr trostlosen "Jugend". Heinz...
Heinz Strunk | rezensiert in FALTER 5/05

Anzeige

Liebesblödigkeit

In seinem wunderbaren Roman "Die Liebesblödigkeit" stellt Wilhelm Genazino seinen nicht mehr ganz jungen Protagonisten zwischen zwei Frauen und...
Wilhelm Genazino | rezensiert in FALTER 5/05

Franz Michael Felder (1839-1869)

Katalog Vorarlberg im 19. Jahrhundert. Franz Michael Felder ist 14 Jahre alt, als er den Hof des verstorbenen Vaters übernimmt. Er fügt sich dem ungeliebten...
Felder Museum Schoppernau | rezensiert in FALTER 5/05

CD-Rezensionen

Buchstaben über der Stadt

Die neuen deutschen Pophelden der Generation nach Blumfeld strotzen hier geradezu vor Freude und Zuversicht. Ja, dürfen die das denn? Sänger...
Tomte | rezensiert in FALTER 5/05

Balkan Beat Box

Den Weg, den DJ Shantel mit seinem Bucovina-Projekt eingeschlagen hat - nämlich den autochthonen Turbopop vom Balkan für den Dancefloor weiterzubearbeiten...
Balkan Beat Box | rezensiert in FALTER 5/05

The Brave And The Bold

Letztes Jahr ist eine neue Björk-Platte erschienen, und kaum jemand hat es mitbekommen. "Drawing Restraint 9" war ja auch "nur" ein Soundtrack...
Tortoise/Bonnie "Prince" Billy | rezensiert in FALTER 5/05

Anzeige

Ballad of the Broken Seas

Letztes Jahr ist eine neue Björk-Platte erschienen, und kaum jemand hat es mitbekommen. "Drawing Restraint 9" war ja auch "nur" ein Soundtrack...
Isobel Campbell, Mark Lanegan | rezensiert in FALTER 5/05

I HAVE THE ROOM ABOVE HER

Von den drei Herren sind zumindest zwei nicht völlig von dem Vorwurf gelegentlichen Abgleitens ins Kunstgewerbliche freizusprechen (Nr. 2 & 3),...
Motian Paul Trio | rezensiert in FALTER 5/05

Fisherman's Woman

Emiliana Torrini hat bislang vor allem durch Stilhüpfen auf sich aufmerksam gemacht. Nach einem TripHop-Album, einem Gesangsbeitrag am "Herr...
Emiliana Torrini | rezensiert in FALTER 5/05

Anzeige

Nightbird

Jimmy Somerville tourt mit einer neuen Platte durch deutsche "Kulthits"-Sendungen, und auch Erasure waren kürzlich bei Hugo Egon Balder zu Gast....
Erasure | rezensiert in FALTER 5/05

News on the Rail

Dieser Tage gab der ob seiner Versatilität hoch geschätzte, aber immer noch viel zu wenig bekannte Klarinettist und Saxofonist in Wien ein wunderbar...
Marty Ehrlich | rezensiert in FALTER 5/05

Innaron

g-f-es-d Auf "Innaron" kombiniert Annelie Gahl barocke und zeitgenössische Musik. Vom Erfolg der CD ist die Geigerin ziemlich überrascht. Vielleicht...
Annelie Gahl | rezensiert in FALTER 5/05

DJ Kicks

Als Gründungsmitglied von Massive Attack zählt Daddy G zu den Vätern des Bristol Sounds, jener in den frühen Neunzigern ungemein populären Mischung...
Daddy G | rezensiert in FALTER 5/05

Fakes

While the city sleeps Vom gehypten und einst auch international stark beachteten Vienna Sound ist wenig geblieben. Jetzt muss sich die Clubmusikszene...
dZihan & Kamien | rezensiert in FALTER 5/05

Mahala Rai Banda

Vom ersten Takt an lassen die neun Herren aus dem Romaviertel von Bukarest keinen Zweifel offen, was gespielt wird: Auf der programmatischen...
Mahala Rai Banda | rezensiert in FALTER 5/05


Anzeige


Anzeige