Im FALTER besprochene Bücher

Buch-Rezensionen aus Falter 33/2018

Die Illusion der Gewissheit

Siri Hustvedt hat einen Verdacht. Sie kann sich nicht vorstellen, dass der Körper von einem Gehirn dirigiert wird, das wie ein digitales Rechengerät...
Siri Hustvedt | rezensiert in FALTER 33/2018

Hermann Nitsch – Leben und Arbeit

aufgezeichnet von Danielle Spera
Spera Danielle | rezensiert in FALTER 33/2018

I love Teens

Wie es Spaß macht, unsere Kinder durch die Pubertät zu begleiten
Maja Overbeck | rezensiert in FALTER 33/2018

Anzeige

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Wir müssen nichts zurückgeben, egal, wie armselig oder bereichernd wir unsere Kindheit erlebt haben, denn Eltern und Kinder verhalten sich nicht...
Barbara Bleisch | rezensiert in FALTER 33/2018

Bevor wir verschwinden

Roman
David Fuchs | rezensiert in FALTER 33/2018


Anzeige

Anzeige