"At War With The Mystics" von The Flaming Lips

Sebastian Fasthuber
FALTER 14/2006

At War With The Mystics
The Flaming Lips
Warner Bros. Records - 2006
10,90

Anzeige


"Zurzeit wird Amerika von einer Art metaphysischer Paranoia überflutet", schreibt Flaming-Lips-Mastermind Wayne Coyne in einem langen Aufsatz. Nicht dass er dieser Paranoia mit Nüchternheit und Vernunft kontern würde: Die neuen Songs halten in Sachen psychedelischer Bombast, was Titel wie "The Wizard Turns On the Giant Silver Flashlight and Puts On His Werewolf Moccasins" oder "Pompeii Am Götterdämmerung" versprechen; potenzielle Überhits werden in opulenten Arrangements ertränkt. Also alles beim Alten: "At War with the Mystics" ist eine krude alle Stile mischende, grenzgeniale Platte wie ihre vielen Vorgänger.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren

  • The Life & Music Of

    Wenn ein Mann jenseits der fünfzig, der sein schütter gewordenes Haar bei Konzerten gern mit Baseballkappen, Baretten und anderen Seltsamkeiten...
    Rezensiert von Klaus Nüchtern in FALTER 14/2006
  • Morph The Cat

    Warum legt der Mann seine beachtliche Oberlippe, über der jetzt ein messerscharfer Dreitageschnurrbart schwebt, immer in so verächtliche Wellen,...
    Rezensiert von Klaus Nüchtern in FALTER 14/2006
  • On An Island

    Die Zeitungen sind derzeit voll mit Storys und Fotostrecken, die das Schaffen und den Bartwuchs des heute sechzigjährigen Gitarristen David Gilmour...
    Rezensiert von Klaus Nüchtern in FALTER 14/2006
Alle CD-Rezensionen | Alle Rezensionen aus FALTER 14/2006

Anzeige

Anzeige