"Lunghorn Twist" von Accordion Tribe

Klaus Taschwer
FALTER 22/2006

Lunghorn Twist
Accordion Tribe
Intuition - 2006
19,40

Anzeige


Rechtzeitig zum zehnten Geburtstag des weltweit einzigartigen Akkordeon-Quintetts - Maria Kalaniemi (FIN), Bratko BibicŽ (SLO), Lars Hollmer (S), Guy Klucevsek (USA) und Otto Lechner (A) - gibt es einen neuen Tonträger, auf dem sich die Fünferbande als bestens eingespielte Einheit präsentiert, die mehr ist als die Summe ihrer Mitglieder. Auf 15 abwechslungsreichen "Musikreisen" geht es manchmal ausgelassen, öfter aber etwas melancholisch her. Immer jedoch verschmelzen die unterschiedlichen Personalstile zu einem dichten und doch leichtfüßigen Gruppensound, der unaufdringlich mit allerlei rhythmischen, melodischen und (zieh-)harmonischen Finessen gespickt ist.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren

  • Living With War

    Vater Young, politisch über die Jahre immer wieder zwischen den Lagern schwankend, hat seine kämpferische Ader entdeckt und will mit dem Album...
    Rezensiert von Sebastian Fasthuber in FALTER 22/2006
Alle CD-Rezensionen | Alle Rezensionen aus FALTER 22/2006

Anzeige

Anzeige