"Split" von Grafzahl/Tchi

Tiz Schaffer
FALTER 31/2006

Split
Grafzahl/Tchi
Siluh Records 2006

Anzeige


Auf der zweiten Veröffentlichung teilen sich die Lehrlinge der Hamburger Schule das Vinyl. Der nicht unintelligente Deutsch-Pop-Punk von Grafzahl aus Siegen und den Braunschweigern Tchi schafft es, gute Momente des Genres zu beschwören, sollte sich aber von alteingesessenen Vorbildern etwas entfernen.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige