"Remembering Weather Report" von Vitous Miroslav Group/portal Michel

Klaus Nüchtern
FALTER 25/2009

Remembering Weather Report
Vitous Miroslav Group/portal Michel
ECM 2009
€ 19,40

Anzeige


Wer vom Titel eine Tribute-Platte im herkömmlichen Sinne erwartet, liegt hier völlig falsch. Vitous, aus Prag gebürtig und einst Gründungsmitglied von Weather Report, nimmt den E-Bass hier nicht einmal in die Hand, organisiert die sechs Stücke als eine Abfolge fragmentarisierter Improvisationen, die stark vom Zusammenspiel zwischen dem hochdynamischen, gern auch mit dem Bogen gestrichenen Bass und dem Schlagzeug (Gerald Cleaver) bestimmt sind. "Variations on W. Shorter" ist ein einziges Beginnen und Verklingen, als Gast dieser euro-amerikanischen Kooperation und im Duo­spiel mit dem Leader sorgt Michel Portal an der Bassklarinette für einige lyrische Akzente. Worin der transatlantische Brückenschlag von "When Dvorak Meets Miles" genau besteht, hat sich dem Rezensenten indes nicht restlos erschlossen.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren

  • The Boxer

    Bloc Party reichten zwei Alben, um von einer der lässigsten englischen Nullerjahre-Bands zu Stadionrockschnarchnasen zu werden. Vielleicht fanden...
    Rezensiert von Gerhard Stöger in FALTER 25/2009
  • Fight

    Um 1993/94 herum waren junge Menschen bisweilen in selbstgebastelten T-Shirts anzutreffen, die ein krakeliger Fisch mit einem X als Auge zierte....
    Rezensiert von Gerhard Stöger in FALTER 25/2009
  • Love

    Um 1993/94 herum waren junge Menschen bisweilen in selbstgebastelten T-Shirts anzutreffen, die ein krakeliger Fisch mit einem X als Auge zierte....
    Rezensiert von Gerhard Stöger in FALTER 25/2009
  • A Hundred Things Keep Me Up at Night

    Das Indie-Quintett aus Göteborg praktiziert auch auf seinem zweiten Album jenen fröhlichen Berserkerpop, der schon das Debüt ("Nine Times That...
    Rezensiert von Sebastian Fasthuber in FALTER 25/2009
Alle CD-Rezensionen | Alle Rezensionen aus FALTER 25/2009

Anzeige

Anzeige