"Live at Henie Onstad Arte Centre 1971" von Soft Machine

Klaus Nüchtern
FALTER 25/2010

Live at Henie Onstad Arte Centre 1971
Soft Machine
Reel Recordings 2009

Anzeige


Ob das überhaupt Jazz ist? Wurscht. Wahr ist jedenfalls, dass die britischen Brillenträgerprogrocker in der Quartettbesetzung mit Saxofonisten Elton Dean (1945–2005) dem Jazz am nächsten kamen; und wahr ist weiters, dass SM in der Art, wie sie ihr Repertoire zu pausenlosen, frei fließenden Live-Sets verknüpften (von denen auf dieser Doppel-CD zwei zu hören sind), als europäische Antwort auf die Electric Bands von Miles Davis gelten dürfen. Der Spagat zwischen Free Jazz, Avantgarde und Rock ist trotz der beachtlichen Dichte von Re-Issues in seiner Radikalität und Kontrastschärfe kaum woanders so gut (und in so guter Tonqualität) nachzuhören wie auf diesem packenden Mitschnitt aus Norwegen.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige