"Late" von Duo 505


FALTER 35/2004

Anzeige


Männer tun sich bekanntlich schwer, ihre Gefühle auszudrücken. Manche brauchen dazu gar Maschinen. Bei Bernhard Fleischmann und Herbert Weixelbaum handelt es sich dabei um das gleiche Gerät, die Roland Groovebox 505. Diese Gemeinsamkeit brachte das Duo 505 zusammen. "Late" klingt allerdings so stark nach Fleischmann, als hätten die beiden Musiker auch noch dieselben zart-melancholischen Gefühle. Einzig die Beatkiste rumpelt mitunter etwas heftiger und versieht die unspektakulär schönen Stücke mit angenehmem Drive.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige