"Oh You're So Silent Jens" von Jens Lekman

Gerhard Stöger
FALTER 36/2005

Oh You're So Silent Jens
Jens Lekman
Service/just50.at 2005

Anzeige


Sanftmut und Harmonieseligkeit prägen auch den auch für Fans von Belle & Sebastian unbedingt empfehlenswerten jungen schwedischen Indiepopdarling Jens Lekman. "Oh You're So Silent Jens" (Service/just50.at) demonstriert mit frühen Singles, EPs und raren Samplerbeiträgen, dass Lekman auch vor dem tollen letztjährigen Debüt "When I Said I Wanted To Be Your Dog" schon ein ausgeschlafener Sangesschmied war, der sich bestens darauf versteht, mit sehr schlichtem Mitteleinsatz größtmögliche Wirkung zu erzielen.


Anzeige

Diese Rezensionen könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige