Vergiss, wenn du kannst

Die durch Strahlenversuche zeugungsunfähig gewordene Gattin eines Professors tröstet sich in Italien mit einem jungen Norweger, der sie schwängert. Verqueres Melodram.

Regie:
Regie:
Hans H. König
Darsteller:
Darsteller:
Gustav Fröhlich, Winnie Markus, Bengt Lindström, Hans Nielsen
Land:
Land:
BRD/Ö
Jahr:
Jahr:
1956
Dauer:
Dauer:
90 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×